Forstverwaltung-Strahl

Motorsägenführer-Fachkunde-Lehrgang        Arbeitssicherheit Baum I



AS Baum I "Fachkunde" (Dauer: 5 Tage) gem. VSG 4.2

Fällung und Aufarbeitung von Bäumen über 20 cm Brusthöhendurchmesser 

Durchführung von gefährlichen Baumarbeiten

• Zufallbringen & Aufarbeiten geworfener, angeschobener, gebrochener Bäume

• Handseilzug und Seilwinde zur Unterstützung der Fällung

Inhalte:

  • Unfallverhütungsvorschriften und Neuerungen
  • Baumbeurteilung und Schadensdiagnose
  • Hilfsmittel: Äxte, Keile, Seilzug etc.
  • Erweiterte Schnitt- und Fälltechniken
  • Praktische Fällübungen im Schwach- und Starkholz
  • Verspannte Bäume richtig fällen
  • Hängengebliebene Bäume sicher beseitigen
  • Technik und Wartung der Motorsäge
  • Sicherung von Baustellen an Straßen Prüfung


AS Baum I, 5 Tage jeweils von 08:00 - 16:00 Uhr

Lehrgangsgebühr:

AS Baum I "Fachkunde"  445,00 €

Terminen und Anmeldung an der LAGF unter: 033701/2297-25

Die PSA ist mitzubringen:
- Forst-Helm (mit Drahtgittervisier und Kapselgehörschutz)
- Schnittschutzhose
- Arbeitshandschuhe
- Arbeitsjacke
- Schnittschutzstiefel

Schnittschutzbeinlinge und der Forst-Helm können gegen Gebühr bei uns geliehen werden.
Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung:
  • die Teilnehmer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben
  • Erste Hilfe Kurs (8 Doppelstunden) nicht älter als 2 Jahre
  • Tauglichkeitsuntersuntersuchung (G-41 bzw. H9) vom Arbeitsmediziner
  • Teilnehmer muss über Modul A oder vergleichbarer Qualifikation verfügen!

Dieser Kurs gilt als jährliche Arbeitschutzunterweisung gemäß BGV A1

Beachten Sie auch unseren Kurs: Erste Hilfe für Motorsägenführer